Read e-book online Betriebliches Umweltmanagement in Deutschland: Eine PDF

By Univ.-Prof. Dr. Klaus Bellmann (auth.), Prof. Dr. Klaus Bellmann (eds.)

ISBN-10: 3663082830

ISBN-13: 9783663082835

ISBN-10: 3824404516

ISBN-13: 9783824404513

Durch Umweltmanagement nach einem standardisierten method sollen Unternehmen nicht nur den umweltrechtlichen Vorschriften nachkommen, sondern darüber hinaus in freiwilliger Selbstverpflichtung einen Beitrag zur Verbesserung der Umweltqualität leisten. In den letzten drei Jahren ist die Anzahl der nach der EMAS-Verordnung registrierten Umweltmanagementsysteme in den deutschsprachigen EU-Staaten auf rund 2.000 angewachsen. Die Urteile über die gesammelten Erfahrungen sind jedoch sehr unterschiedlich. In diesem Sammelband werden die von Politik, Wissenschaft, Unternehmensführung und betrieblicher Praxis bezogenen Positionen bestimmt und diskutiert. Die Beiträge analysieren den cutting-edge betrieblicher Umweltmanagementsysteme und setzen sich kritisch mit ihren ökonomischen und ökologischen Wirkungen auseinander.

Show description

Read or Download Betriebliches Umweltmanagement in Deutschland: Eine Positionsbestimmung aus Sicht von Politik, Wissenschaft und Praxis PDF

Similar german_9 books

Download PDF by Charles Boursin: Die »Noctuinae«-Arten (Agrotinae vulgo sensu) aus Dr. h.c.

Der AMATHEs-Komplex Die Gattung Amathes Hb. einschliesslich der Untergattungen Agrotiphila Grote (Schoyenia Auriv. ), Anomogyna Stgr. und Pachnobia Gn. mit ihren ca. a hundred and forty be kannten palaarktischen Arten stellt mit der Gattung Euxoa Hb. (ebenfalls mit ca. one hundred forty Arten) den uberhaupt grossten Komplex der ganzen Unterfamilie dar.

Read e-book online Biographieforschung und Kulturanalyse: Transdisziplinäre PDF

InhaltDie Autoren des Bandes stellen unterschiedliche Ansätze undEntwicklungen im Bereich der Biografieforschung aus den verschiedenenBlickrichtungen der Pädagogik und der Soziologie dar.

Additional info for Betriebliches Umweltmanagement in Deutschland: Eine Positionsbestimmung aus Sicht von Politik, Wissenschaft und Praxis

Example text

34 Es bleibt freilich das mehr praktische Problem, dass die Fülle wissenschaftlicher Gutachten zur Umweltqualität insgesamt und auch zu einzelnen Teilbereichen kaum mehr zu bewältigen ist. 2 F. Hennecke Gesetz als festgeschriebener Informationsstand Aufgrund aufgearbeiteten Wissensstandes legt der Gesetzgeber dann häufig selbst den Informationsstand im Gesetz fest. Empirisch nachgewiesene Schadwirkungen führen in der Regel zu gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards. B. einerseits die Sicherheitsstandards im Gentechnik-Gesetz wieder zurückgenommen, andererseits bei der Luftreinhaltung verschärfte Standards gesetzt worden sind.

1993]: Marktversagen und Wirtschaftspolitik, München 1993. Gawel, E. ) [1996]: Institutionelle Probleme der Umweltpolitik, Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung, Sonderheft 8/1996, Berlin 1996. Gotthold, 1. [1983]: Property-Rights-Theorie der Unternehmung und Mitbestimmung, WS I-Mitteilungen, 36. , NI. 10 1983, S. 616 ff. Hengsbach, F. [1995]: Abschied von der Konkurrenzgesellschaft, München 1995. ; Illing, G. [1996]: Einführung in die Spieltheorie, Berlin 1996. Holznagel, B. [1990]: Konfliktlösung durch Verhandlungen, Baden-Baden 1990.

1591. Zum Öko-Audit vgl. a. ): Handbuch Umweltaudit, München 1998; M. a 1998; DOKTORANDENNETZWERK ÖKO-AUDIT e. V. a. 1998. 20 Erleichterungen im Vollzug immissionsschutzrechtlicher Vorschriften für Unternehmensstandorte, die sich am Öko-Audit-System der EG beteiligen - Rundschreiben des Ministeriums für Umwelt und Forsten Rheinland-Pfalz vom 3. Dezember 1997, Az. 10611 - 83107-5, veröffentlicht in: Frank J. HENNECKE: Umweltrecht Rheinland-Pfalz, Grünstadt 1989 ff. (Stand: 1998), S. ; Deregulierung und Öko-Audit - Rundschreiben des Ministeriums für Umwelt und Forsten Rheinland-Pfalz vom 14.

Download PDF sample

Betriebliches Umweltmanagement in Deutschland: Eine Positionsbestimmung aus Sicht von Politik, Wissenschaft und Praxis by Univ.-Prof. Dr. Klaus Bellmann (auth.), Prof. Dr. Klaus Bellmann (eds.)


by Anthony
4.5

Rated 4.97 of 5 – based on 3 votes